Bedeutung und Sinn von Schmerzen und Leiden

Alles negative - alles schmerzhafte beinhaltet immer etwas positives

Jede Form von Schmerzen und Leiden vollkommen überflüssig

Gott ist Liebe

Schmerzen und Leiden sind nur das Resultat von spiritueller Sturheit und spiritueller Faulheit spirituell zu lernen und vor allem lieben zu lernen.

zuallererst möchte ich betonen, dass jegliche Form von Schmerzen und Leiden vollkommen überflüssig ist in Gottes Schöpfung. Sollte jemand Leiden oder Schmerzen an sich oder anderen jedoch bejahen, so ist er sadomasochistisch veranlagt - eine sehr ernsthafte Erkrankung - und sollte so schnell als möglich seine gesamte Einstellung zu sich und der gesamten Schöpfung intensiv überdenken.

jedoch leiden hunderte von Millionen Menschen aus allen Kulturen, allen Religionen, allen Rassen, allen Völker aller Erdteile oder haben Schmerzen.

es gibt jedoch einen ganz wesentlichen Vorteil von Leiden jeglicher Art - es ist ein direktes und wertvolles FEEDBACK. egal aus welchem Grunde du leidest, ob durch Unfall, Krankheit, Erbkrankheit, persönliche Probleme, durch Einwirkung von aussen oder innere Umstände - nur DEIN eigenes Karma kann solches erzeugen.

Schmerzen und Leiden jeglicher Art sind Beweis von Fehlern die du gemacht hast

Fehler sind das Resultat von mangelnder Fortbildung - auch und vor allem spirituelle Weiterbildung bringt Frieden, Liebe und Harmonie in dein Leben und führen zu Schätzen die ewiglich dauern und in alle Ewigkeit erhalten bleiben. Nimm dir Zeit für das wirklich wichtige im Leben und du wirst wissen was du wie machen sollst, um künftige Fehler zu vermeiden und somit künftige Krankheiten, Schmerzen und Leiden zu verhindern und vorhandene Leiden und Krankheiten in Gottes Liebe aufzulösen.

Jegliches Leiden ist IMMER das Resultat von DEINEM KARMA - egal wie, wann und durch wen solches Leiden entsteht oder entstanden ist.

Karma kann in dieser jetzigen Inkarnation oder einer beliebigen früheren Inkarnation entstanden sein. Leiden, Schmerzen jeglicher Art ist immer das Resultat eigener selbstsüchtiger Handlungen der betroffenen Seele und dessen Körper.

Leiden jeglicher Art ist IMMER ein absoluter Beweis von DISHARMONIE zwischen dir und deiner Seele und somit zwischen dir und Gott. Dein Ego besteht aus deiner momentanen Persönlichkeit. je mehr du "neben dir stehst" - also je mehr du in Disharmonie mit deinem wahren Inneren selbst bist - je grösser und intensiver wird die Krankheit oder die Schmerzen in der Regel sein.

je ausgeprägter deine Disharmonie mit deinem innersten Wesen - deiner göttlichen Seele - je intensiver werden dein Leiden, deine schmerzen sein

oder

je intensiver deine schmerzen, dein leiden irgendwelcher Art - desto weiter hast du dich von der Harmonie mit Gott und deiner Seele entfernt. je grösser sind also DEINE Änderungen in deiner momentanen Persönlichkeit - deinem Ego - die du zu machen hast bevor du wieder Harmonie erzeugt hast und somit wieder gesund werden kannst.

Gesundheit ist der Beweis von weitgehender Harmonie mit Gott. Krankheit, Leiden oder Schmerzen ist der Beweis von mehr oder weniger ausgeprägter DISHARMONIE mit Gott. Jegliche kranke oder leidende Person muss - noch bevor er gesund werden kann - diese grundlegenden Änderungen in sich und in seiner Einstellung zum

selbst

und / oder

zu teilen oder der gesamten Schöpfung

als Resultat solcher wesentlicher Änderungen und Anpassungen wird eine ganzheitliche Gesundheit wieder hergestellt - oder vielmehr - sie entsteht von selbst denn Gesundheit ist das automatische und einzige Ergebnis von deiner Harmonie mit Gott !

es ist deine eigene Seele die über dich und dein verhalten wacht - mit wissenschaftlicher und absoluter Präzision. Nach genauesten Gesetzmässigkeiten !

die Intensität deiner Krankheit, deiner Schmerzen und deines Leidens sind direkt proportional - also in direktem Zusammenhang - mit der Intensität deiner DISHARMONIE MIT GOTT und natürlich somit auch direkt proportional mit mit der Ernsthaftigkeit deines Karmas. um es ganz klar zu machen - je grösser deine schmerzen oder je schwerwiegender deine Krankheit oder dein Unfall - je grösser DEIN EIGENES - von dir selbst erzeugtes - KARMA !

Feedback hilft uns Harmonie oder Disharmonie mit Gott zu erkennen

FEEDBACK ist immer etwas sehr positives. Feedback ermöglicht Korrekturen. ohne dieses Kontrolle-Instrument fehlt die Richtungsangabe auf deinem spirituellen weg. Feedback erleichtert deine Orientierung auf dem weg der Liebe zu Gott. dieses Feedback sagt dir dass DU etwas zu korrigieren hast - dass du mit deinem bisherigen oder aktuellen verhalten teilweise oder vollkommen in Disharmonie mit Gottes Schöpfung, Gott und auch mit deiner eigenen Seele bist. solches Feedback in Form von Schmerzen, Leiden, Krankheiten oder Unfälle ist immer ein sehr akutes ALARMZEICHEN. es ist jetzt höchste zeit eine Änderung deinerseits herbeizuführen. diese Änderungen herbeizuführen ist ganz DEINE alleinige Verantwortung. du bist ein freies Kind Gottes und als solches für dein gesamtes wohl - oder auch dein eigenes UNWOHL - selbst voll verantwortlich.

faule Menschen - sehr faule Menschen - oder auch sehr geizige Menschen - suchen nun Bücher und Tabellen in denen sie genau ablesen können welche Krankheit welche Ursachen hat. so wollen sie mit dem geringst möglichen Aufwand das Minimum ändern, um wieder eine für sie akzeptable Gesundheit zu erlangen. beziehungsweise um ihre Schmerzen wieder auf ein erträgliches Mass zu reduzieren.

ein Teil der Schmerz-Reduktion kann auch mit Medikamenten erreicht werden, das kostet zwar Geld, aber erspart die bewusste und aktive Auseinandersetzung mit dem eigenen Ego - der eigenen Persönlichkeit. Medikamente sind die faulste aller Lösungen - vor allem wenn sie dauernd, vielleicht sogar lebenslänglich eingenommen werden.

Was aber muss nun wirklich getan werden - von dir selbst und ganz alleine unternommen werden, um eine ganzheitliche und dauerhafte, beständige Heilung zu erwirken ?

Erziele absolute und vollkommene Harmonie mit Gott, indem du:

wenn du auch nur die geringste Schwierigkeit hast, die obigen 2 Punkte ganz genau und vollkommen klar zu verstehen, dann bitte ich dich mit Hilfe des Duden oder eines anderen geeigneten Wörterbuches jedes Wort und dessen Bedeutung ganz genau zu studieren. jedes einzelne Wort - Wort für Wort - den gesamten obigen Text. denn ganz genau so und ganz wörtlich sind diese beiden obigen Punkte gemeint.

mit Hilfe von Büchern und Tabellen Ursachen für jede einzelne Krankheit oder jeden örtlichen Schmerz zu suchen und zu finden ist das Resultat von Trägheit - Faulheit des Ego - das auf der suche nach einer Abkürzung ist. das Minimum zu geben um alles zu erhalten.

bedenke jedoch dass die meisten solcher Abkürzungen auf dem weg zu Gott oftmals VOR dem ziel enden - vielleicht in einer spirituellen Sackgasse ! Als Resultat könntest du dich leicht wiederfinden in einer oder vielen künftigen Reinkarnationen - immer und immer wieder - für Tausende oder gar Millionen von Jahre !

wenn du jedoch ernsthaft und vollkommen ehrliche Absichten hast, deine göttliche Liebe erwecken. Diese Liebe dann auch weiterhin pflegen und verfeinern willst, um eins mit Gott werden zu können, dann wirst du sowieso eines Tages ALLES lernen und praktizieren. warum also auf irgendwann später verschieben, was sowieso zu tun ist. warum leiden, wenn JETZT Glück und Liebe auf dich warten ?

vollkommene Gesundheit und ganzheitliches Wohlbefinden ist das direkte Resultat von vollkommener oder grösstmöglicher Harmonie mit Gott und somit IMMER das Resultat eigener Leistungen und eigener Entscheidungen - ebenso wie Krankheit das Resultat eigener Leistungen und Entscheidungen ist.

göttliche Liebe ist die mächtigste und schönste aller Errungenschaften einer jeden Seele. göttliche Liebe wird alles überdauern, alle Katastrophen und alle Tode. göttliche Liebe wird in alle Ewigkeit bestehen, heilen und befreien.

selbst wenn dein Körper gekreuzigt, gesteinigt, auf dem elektrischen Stuhl verschmort, erschossen oder auf andere grausame weise von verirrten Wesen zerstört wird - dein göttlich liebendes Wesen wird alles überstehen und alles überleben - du wirst alle immer und ewiglich lieben können - immer wieder - bis auch alle in Liebe die Freiheit gefunden haben werden und darüber hinaus.

Liebe ist jenseits der Kontrolle von Macht und Gesetz, jenseits des Einflusses von Gewalt oder Hass. Deine Liebe kommt von Gott als einzige Quelle allen Seins und aller Liebe. Somit ist Liebe frei von jeglichen Grenzen - Liebe ist absolut, allmächtig und ewig.

wer immer bereit ist zu lieben oder lieben zu lernen - wird von Gott geführt und geschützt und in Liebe geheilt und befreit - in alle Ewigkeit.

wenn du auch nur eine einzige Sekunde mit Gott eins wirst - dann hast du mehr lieben gelernt, als du je in in Milliarden von Jahren in physischen Körper, Astralkörper oder Kausalkörper hättest lernen können.

um eine solche göttliche Heilung zu erfahren brauchst du nur und ausschliesslich deine gesamte Aufmerksamkeit auf die Entfaltung göttlicher Liebe richten - IMMER UND IN ALLEN SITUATIONEN DEINES SEINS - statt dich mit allerlei fragen und Problemen zu beschäftigen. je mehr du über Liebe nachdenkst, dich mit lieben aktiv beschäftigst - je mehr Liebe wird durch dich fliessen, je mehr Liebe wirst du von allen Seiten anziehen, je mehr Liebe wird dich heilen - bis du eines Tages ganz direkt die Liebe Gottes wahrnehmen lernst. ab diesem Zeitpunkt wirst du dann vermehrt oder ausschliesslich deine Aufmerksamkeit direkt auf Gott und seine Liebe zu allem richten - damit immer die reinste mögliche Liebe durch dich und zu allem um dich herum fliesst, heilt und befreit.

möge heilige Liebe und Gottes Segen dich vollkommen heilen und befreien - dir die Kraft geben immer nur zu lieben - in allen Situationen deines Lebens, deines Seins. je mehr du WIRKLICH UND AKTIV liebst - je schneller wirst du eins mit Gott sein.


In Liebe und Gottes Segen


hans



Überblick aller Newsletter | Microletter | Lehre der Liebe | Cyberspace Ashram für Kriya Yoga und göttliche Liebe