antidepressiva oder liebe

Posted by:
birgit registered
at 12/16/2004, 05:38:28



Lieber hans,

Im frühling 2003 haben wir bekanntschaft geschlossen mit einem paar,das damals schon starke beziehungsprobleme hatte. Im frühing diesen jahres haben sie sich „offiziell" getrennt und leben in verschiedenen wohnungen, die sie aber schon seit anfang der beziehung haben. Mittlerweile laufen sie auch wieder arm in arm und sie kocht immer für ihn. Sie sagen sie können sich doch nicht ganz von einander trennen – angeblich aus liebe zueinander.

Gestern abend hat sie uns wissen lassen, dass sie antidepressiva nimmt – schon seit april. Sie hat uns um hilfe gebeten. Er würde das sicher nie tun, obwohl er wohl auch sehr unter der trennung leidet.

Ich fühle mich ein bischen hilflos. Ich führe ja auch nicht gerade eine durch und durch vorbildliche beziehung.

Wir haben ihr vorgeschlagen dir ein mail zuschreiben. Wir laden sie am wochenende ein, weil sie keinen internetanschluß hat.

Sie muß unbedingt sofort die medikamente absetzen. Weißt du was sie als alternative nehmen kann um sich psychisch wieder zu stabilisieren bis sie eine echt lösung gefunden hat? Vielleicht bachblüten oder ginko?

Sie meint spiritualität sei eine flucht aus dem alltag. Das haben ihr ihre beiden männer vorgelebt. Der zweite war schüler von osho.

Alles liebe

birgit

hans antwortet:


ein spiritueller mann arbeitet MEHR und BESSER als ein unspiritueller
ansonsten ist er NUR faul und geizig !!

sag ihr das mal klipp und klar

eine spirituelle frau stillt länger besser, mehr und länger
bumst besser
liebt mehr und tiefer
liebt mehr menschen - alle irgendwann

und ist heilender engel fuer viele - eine quelle des fröhlichseins

antidepresiva brauchen leute die keine echte lebensaufgabe haben
keine arbeit
kein lebensziel
keinen sinn im irdischen leben erkennen oder erkennen WOLLEN

getrennt haben sie sich weil - wie du selbst erwähnt - sie NIE echt zusammen waren
sonst hätten sie NIE noch eine eigene wohnung gehabt sondern sich VOLL zueinander gewandt UND bekannt

wer getrennte wohnung noch als hintertuer behält - hat nie wirklich BEGONNEN zu lieben ...
eine NULL wahre liebe situation ist immer depressiv

wahre liebe ist das einzige heilmittel das nötig ist um glücklich und fröhlich zu sein
wer gscheit geliebt wird
mehrmals am tag
kann nie depressiv sein
gescheit geliebt werden kann die frau, deren mann einer ehrlichen anständigen und nützlichen arbeit nachgeht
egal welcher art diese arbeit
egal ob arm oder reich

wollen sie wesentliche fortschritte machen, ..
dann sollen sie mal für einige wochen HIERHER kommen
ist ihnen das zu teuer
so bedeutet das klipp und klar, dass ihnen wahre liebe und ihre partnerschaft somit nichts bedeutet und nichts wert ist
ehrliche arbeitsame menschen haben immer das Geld fuer sowas

ich habe gerade diese tage wieder mal ein Paar hier,
da ging alles um trennung und davon laufen
nun sind sie wieder gluecklich arm in arm am lieben und miteinander glücklich arbeiten und leben ...
ein paar tage koennen DEN entscheidenden unterschied ausmachen

alles liebe

hans

p.s.

solche anfragen dürfen/sollen durchaus im forum gestellt werden
dann nutzen die antworten auch anderen menschen
das darf auch in deutscher sprache sein da ich ja nun - mit ein wenig uebung wieder öäü ... schreiben kann, ich muss mich nur erst wieder daran gewöhnen.

ich liebe dich !!

Modified by hans at Sun, Dec 19, 2004, 08:26:33


Forum operated by Cyberspace Ashram for Kriya Yoga, God and Love